U16-Dynamites vs. Schramberg 41:40

Was für ein Spiel! Die U16 der Holzgerlingen Dynamites gewann ihr erstes Spiel der Endrunde 2020 in letzter Sekunde gegen Schramberg mit 41:40! „Solche Momente machen diesen Sport aus“, resümierte Coach Schmeil. Das zweite Spiel geriet (Haiterbach 49:32 Dynamites) fast zu einem Nebenschauplatz, da der Spielverlauf gegen Schramberg alle Höhen und Tiefen eines Basketballspiels hatte.

Die ersten Minuten dominierten die Dynamites durch ihre abwechslungsreiche Spielsysteme den Gegner aus Schramberg. Das Tempo in der Endrunde war hoch und der Gegner bestrafte kleine Fehler sofort. 11:12 stand es nach dem 1. Viertel. Durch aggressives Verteidigen unter dem Korb stoppte man den Gegner immer wieder, musste jedoch aus der Distanz mehrere Treffer hinnehmen. Das schnelle Umschaltspiel durch Dogan Baris und Yannik Rickert sorgte für Entlastung, genauso wie die gezielte Rebound Arbeit von Kapitän Önder Baris. Mit einer knappen Führung von 21:23 ging man in die Pause. Coach Schmeil wies seine Jungs ganz klar an, „dass Spiel nicht zu kompliziert zu gestalten und auch durch Pick n Roll Plays den Korberfolg zu suchen“.  Der Gegner aus Schramberg kam frischer aus der Pause zurück und drehte die Partie. 34:29 war der Zwischenstand vor dem letzten und entscheidenden Viertel. „Glaubt an den Sieg, wir sind besser und haben uns das mehr verdient!“ so die Kampfansage in der Viertel Pause Richtung Schramberg. Full Court Pressing war angesagt und dies setzten die Dynamites schon in den letzten 2 Minuten des 4. Viertels um, mit Erfolg! 1 Minute vor Ende des Spiels kam Holzgerlingen durch einen gut aufgelegten Yannik Rickert wieder um 2 Punkte ran. 40 Sekunden vor Schluss scheiterte Kapitän Önder Baris mit guten Wurfversuch und man musste den Gegner noch einmal angreifen lassen. Durch eine geschlossene Defense Leistung eroberten die Dynamites 19 Sekunden vor Ende der Partie den Ball, schalteten schnell nach vorne um und gingen mit einem 41:40 durch Yannik Rickert in Führung.

Nach der Auszeit vom Schramberg blieb man trotzdem in einer Presse-Verteidigung stehen und überraschte somit den Gegner. 2 Sekunden vor Ende der Partie eroberten die Dynamites nochmals den Ball und der Sieg war gesichert!

 

Der nächste Spieltag der U16 findet am 09.02.2020 in Derendingen statt

09:30 Uhr TV-Derendingen - SV Holzgerlingen

11:00 Uhr SV Holzgerlingen - SG Schramberg

 

Die U18 hat ihr Heimturnier am 08.02.2020 in der Berkenhalle Holzgerlingen

11:30 Uhr SV Holzgerlingen - TS Göppingen

14:30 Uhr SV Holzgerlingen - SG Schramberg

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com